NEOH Pralinen

NEOH Pralinen

Zutaten

  • ca. 130ml Sahne
  • 3x 66g NEOH Milch Schoko
  • 40g Butter
  • Backkakao

Zubereitung:

Die Sahne aufkochen lassen. Dann den Herd auf niedrigere Hitze stellen, damit die Sahne etwas abkühlen kann. Die NEOH Schoko hacken und mit der Butter in der Sahne schmelzen und zu einer homogenen Masse verrühren. Gerne auch etwas Backkakao miteinrühren.

Diese Masse für 2h in den Kühlschrank stellen. Danach in kleine Kugeln formen, in Kakao wälzen und wieder kühl stellen.

Tipp: Du kannst du diese Pralinen auch optimal verschenken, ganz ohne schlechtes Gewissen weil: ZERO Added Sugar.